Pressehütte Mutlangen
Startseite
Über uns
Blockade in Büchel
Aktuelles von der NPT RevCon
Friedens- und Begegnungsstätte
Friedenswerkstatt
Mitmachen
Magazin FreiRaum
Kalender
Material
Archiv
Kontakt
Links
Konzertblockade
Die Mutlanger Konzertblockade zu Beginn des Blockade-Herbstes war ein erster Versuch, klassische Musik und Friedensarbeit – insbesondere Zivilen Ungehorsam – miteinander zu verbinden. Fr viele von uns war die Konzertblockade eine schöne und bewegende Erfahrung, und das Interesse an einer Fortsetzung dieser Arbeit ist groß. Mehr als die Hälfte der Teilnehmerinnen hat sich bereits fürs nächste Mal angemeldet. Ideen gibt es sehr viele: musikalische Mahnwachen, antimilitaristische Konzerte, klassische Fußgängerzonenaktionen, 'music ins' in Raketenstellungen, Ratsversammlungen, diplomatischen Vertretungen... .

Auch an anderen Orten gibt es Vernetzungen musikalischer BlockiererInnen, sodaß der Vorbereitungsaufwand für die nächste zentrale Konzertblockade kleiner wird als im letzten Jahr. Viele von uns tendieren dieses Jahr zur Waldheide nach Heilbronn, aber auch Mutlangen und der Hunsrck sind noch im Gespräch. Falls sich nicht nur genug Musikerinnen, sondern auch genug Leute fr die Organisation finden, sind auch mehrere parallele Konzerte (z.B. zum Auftakt der Blockadewoche Anfang Oktober) denkbar.

Alle, die Interesse an den Lebenslauten haben, laden wir herzlich ein zum LEBENSLAUTE-TREFFEN vom 13. bis 15. 3. in der Jugendherberge Heilbronn. Auf dem Programm bisher
– Konzertblockade '87: Zeit. Ort, Organisation
– Gewaltfreiheits- und Musikfreizeit / Vorbereitungstage
– Juristisches
– Gewaltfreies Training
– andere Musik-Aktionen (Kirchentag, Musikfahrt...)